BTTV hat den Abbruch des Punktspielbetriebs beschlossen

Aufgrund der Verlängerung des Lockdowns hat der Bayerische Tischtennisverband am 11.02.2021 die Einstellung des Punktspielbetriebs sowohl für Erwachsene und im Nachwuchsbereich für alle Spielklassen mit sofortiger Wirkung beschlossen. Die Spielzeit der Saison 2020/21 wird für ungültig erklärt. Es wird keine Auf- und Absteiger und keine Relegationsspiele geben. Es wird quasi...
Mehr dazu ...

Training im Sportraum ab 13.11.2020 – nach derzeitigem Stand bis 28.03.2021 nicht mehr möglich!

2 Tischtennisschläger
Aufgrund einer Entscheidung des VGH hat die Bayerische Staatsregierung entschieden, dass der Induvidualsport mit sofortiger Wirkung nur noch im Freien zulässig ist. Durch dieses Entscheidungen besteht auch nicht mehr die Möglichkeit im Sportraum Tischtennis zu trainieren! Die nachstehenden Absätze sind damit überholt. Da es sich bei Tischtennis um eine kontaktlose Sport...
Mehr dazu ...

Coronaeinschränkungen werden verlängert, Training erst ab dem 29.03.2021 und Spielbetrieb erst in der nächsten Saison ab ca. 09/2021 wieder möglich.

Nach stundenlangen Verhandlungen haben Bund und Länder in der Sitzung am 03.03.2021 eine weitere Verlängerung des Lockdowns beschlossen. Dadurch bleiben die Hallen bis zum 28.03.2021 geschlossen und Training hoffentlich wieder ab dem 29.03.2021 möglich. Es wurden gestern ab dem 08.03.2021 die privaten Kontakte mit bis zu fünf Personen aus zwei Familien erlaubt. Da bleibt un...
Mehr dazu ...

Abteilungsversammlung

Am 12.09.2020 führte die Tischtennisabteilung ihre Abteilungsversammlung durch. Bei der Wahl Abteilungsleitung wurden folgende ehrenamtliche Abteilungs-Funktionen für die nächsten drei Jahre gewählt: Abteilungsleiter: Fred HausmannStellvertr. Abteilungsleiter: Ralf StroblJugendleiter: Thomas HoffmannPressewart: Simon StefanekDelegierte: Christoph Walldorf und Jens VonauErsa...
Mehr dazu ...

Vereinsmeisterschaft – Sascha triumphiert, Christoph gewinnt Trostrunde

Dafür, dass die Vereinsmeisterschaften in Coronazeiten statt fanden lief alles streng nach Hygienekonzept, aber doch ganz schön normal. Mit 12 Teilnehmern, davon erfreulicherweise auch zwei Jugendlichen aus der ersten Mannschaft baute die Turnierleitung Ralf zwei 6er Gruppen. Es wurde jeder gegen jeden gespielt, die ersten 3 landeten in der Hauptrunde, die hinteren 3 in der Tr...
Mehr dazu ...

Schutz- und Hygienekonzept

Für unser Training und die Fortführung des Pflichtspielbetriebs in der Saison 2020/21, haben wir unser eigenes Schutz- und Hygienekonzept für die Nutzung der Halle 2 im Thomas-Mann-Gymnasium (TMG) aktualisiert, das ab dem 29.09.2020 gültig ist und wir in diesem Beitrag auf unserer Abteilungshomepage gemäß dem Vorschlag des BTTV veröffentlichen möchten. Wir bitten alle Sport...
Mehr dazu ...

Tischtennistraining ab 02.09.2020 Jugend und Erwachsene

Da das Gymnasium am Montag, den 07.09.2020 die Halle 2 für die Einschulung benötigt, kann an diesem Tag leider kein Training stattfinden. Die von uns vorgesehnen Trainingstage sind aus der nachfolgenden Aufstellung zu ersehen: Erwachsenentraining Mittwoch, den 02.09.2020 von 19:30 - 21:30 UhrMittwoch, den 09.09.2020 von 19:30 - 21:30 UhrMontag, den 14.09.2020 von 19...
Mehr dazu ...

Abteilungsversammlung und Vereinsmeisterschaft am 12.09.2020

Unsere Pokale und Medaillien sind eingetroffen. Wir sind gespannt, ob Ralf seinen Titel als Vereinsmeister und Sepp K. als Sieger der Trostrunde verteidigen werden. Aber auch für die drei ersten Plätze des Turniers wird es Maidallien geben. Hiermit möchten wir unsere Mitglieder auf unsere Abteilungsversammlung aufmerksam machen, die am Samstag, den 12.09.2020, um ...
Mehr dazu ...

Training in den Sommerferien Änderungen

Nach den vielen Trainingsausfällen durch die Conrona-Pandemie haben wir für die Sommerferien vom 27.07. - 07.09.2020 zwei Mal pro Woche montags und mittwochs jeweils von 19:00 - 22:00 Uhr die Halle 2 im Thomas-Mann-Gymnasium gebucht. Das 1. Training in den Sommerferien findet am Montag, den 27.07.20...
Mehr dazu ...

Tischtennistraining wieder möglich

Wenn auch unter Beachtung der Schutz- und Hygieneregeln ist unser Tischtennistraining wieder eingeschränkt möglich. Insbesondere ist der Abstand von 1 1/2 Meter einzuhalten und bei Betreten des Schulgeländes ist der Mund- und Hygieneschutz zu tragen. Derzeit müssen unsere Trainingsteilnehmer noch umgezogen zur Halle kommen und können leider - noch - nicht Duschen, obwohl di...
Mehr dazu ...